· 

Dominik & Marissa

Was für ein aufregender Tag. Wer hätte gedacht, dass es den ganzen Tag durchregnen wird. Marissa und ihr Dominik haben sich am Freitag bereits im Standesamt das JA-Wort gegeben und am Sonntag haben wir das Shooting geplant. Hier hat mich ausnahmsweise der Wettergott im Stich gelassen. Den ganzen Tag Regen ohne Pause. Die Beiden haben trotz Regen das Shooting mehr als super gemeistert. Nach kurzer Zeit wurde sogar der Regenschirm weggelassen und wir machten unsere Fotos unter einem Baum weiter. Trotz Regen haben sich die Beiden total fallen gelassen und mir ihre Liebe gezeigt. Nicht nur ihre Liebe sondern auch die Liebe im Bauch. Ab Mitte Ende September sind sie nämlich nicht mehr zu zweit sondern zu Dritt. Ich freue mich so sehr mit den Beiden und kann es kaum erwarten, bis sie ihre Tochter in den Armen halten.